Lindemann Worn Engine Treatment

22.19 Incl. Tax

Lindemann Worn Engine Treatment wurde speziell für ältere Motoren entwickelt, die bereits einen gewissen Verschleiß aufweisen. Diese einzigartige Formel zielt darauf ab, den Ölverbrauch zu reduzieren und die Kompression zu erhöhen. Die Zusammensetzung basiert auf großen Teflonmolekülen, die für eine bessere Kompression sorgen und weiteren Verschleiß verhindern.

Ordered before 16:00, Shipped today!

Artikelnummer: A101 Kategorie:

Beschreibung

Lindemann Behandlung von abgenutzten Motoren

Das Lindemann Worn Engine Treatment enthält PTFE (Telfon) und eignet sich sehr gut für ältere Motoren, die bereits einen gewissen Verschleiß wie Ölverbrauch oder Kompressionsverlust aufweisen. Diese einzigartige Formel zielt darauf ab, den Ölverbrauch zu reduzieren und die Kompression zu erhöhen. Die Zusammensetzung basiert auf großen Teflonmolekülen, die für eine bessere Kompression sorgen und weiteren Verschleiß verhindern. Motoren ab 100.000 Kilometern können je nach Fahrweise und Wartung bereits leichten Verschleiß aufweisen. Für die neueren Motoren mit relativ geringer Laufleistung empfehlen wir das Lindemann Engine Performance Treatment.

Der Einsatz der Lindemann Worn Engine Treatment führt zu einem geringeren Verschleiß im Inneren des Motors. Die Telfon-Moleküle bilden eine Schutzschicht / einen Schmierfilm auf allen beweglichen Teilen. Der Lindemann WET ist mit mineralischen und synthetischen Benzin- und Dieselölen verträglich. Das macht dieses Öladditiv zu 100 % sicher und unschädlich für den Motor! Das Worn Engine Treatment enthält im Gegensatz zum Engine Performance Treatment keine Reinigungsmittel, so dass kein Zwischenraum zwischen Kolbenringen und Zylinderwand entsteht. So entsteht der richtige Ölverbrauch!

Leistungen

  • Verbessert den Betrieb und verlängert die Lebensdauer des Motors
  • Stabilisiert und verhindert Verschleiß
  • Stellt verlorene Energie wieder her
  • Reduziert das Ventilstößelgeräusch
  • Motor läuft ruhiger und ruhiger
  • Perfekt für nicht überholte Oldtimer.
  • Hilft die Zylinderkompression wiederherzustellen
  • Reduziert den Innenwiderstand

Dosierung und Anwendung
Den gesamten Inhalt von Lindemann Worn Engine Treatment 300 ml in das Öl geben. Eine Flasche Worn Engine Treatment reicht für +/- 6 Liter Öl. Es ist 100% sicher für den Motor und alle Teile. Eine Überdosierung ist unbedenklich und das WET hat keinen Einfluss auf die Viskosität des Öls. Vor Gebrauch gut schütteln! Dies verhindert, dass Teflonrückstände zurückbleiben. Das WET kann sowohl altem als auch sauberem Öl zugesetzt werden.

Nach der Zugabe wird empfohlen, den Motor sofort zu starten und 10 bis 15 Minuten laufen zu lassen. Dadurch kann sich die Worn Engine Treatment gut mit dem Öl vermischen und anfangen zu wirken. Eine halbe Flasche WET reicht für den nächsten Ölwechsel.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.